Zahnarztpraxis
Birgit Oberhuber

Praxis für Ästhetische Zahnheilkunde

Zahnarztpraxis
Birgit Oberhuber

Praxis für ästhetische
Zahnheilkunde

Willkommen in der Zahnarztpraxis Birgit Oberhuber
Ihre Zahnärztin in Nandlstadt.

Wir möchten Sie auf der Internetseite der Zahnärztin Birgit Oberhuber und Ihrem Team herzlich willkommen heißen. In einer freundlichen und modernen Atmosphäre bieten wir ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde an. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Patienten erarbeiten wir den auf ihn individuell zugeschnittenen Behandlungsplan.

Unser Behandlungsansatz zielt dabei auf eine ganzheitliche Versorgung der Patienten hin, in dem nicht nur der Zahn-und Kieferbereich, sondern der gesamte Körper mit einbezogen wird. Um das Bestmögliche für unsere Patienten zu erreichen arbeiten wir eng mit handverlesenen Kollegen aus den Bereichen Zahn-Mund-und Kieferchirurgie, Oralchirurgie, Physiotherapie, Osteopathie und Heilpraktiker zusammen.

Birgit Oberhuber & Team

Die Praxis

Auf höchstem Niveau in angenehmer und vertrauensvoller Atmosphäre.

Unsere Zahnarztpraxis befindet sich in Nandlstadt im oberbayerischen Landkreis Freising. Vier helle und klimatisierte Behandlungszimmer stehen Ihnen in unserer Praxis zur Verfügung. Unser größtes Anliegen ist es, die Zahngesundheit unserer Patienten zu verbessern und zu erhalten. Deswegen investieren wir in neueste Medizintechnik wie beispielsweise CEREC–  und digitale Röntgen-Technologie und arbeiten nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen.

Unser Team

Ein freundliches und kompetentes Team an ihrer Seite

Ein kompetentes und über viele Jahre eingespieltes Team ist für Sie da. Mit viel Freude und Engagement leisten wir alle unseren individuellen Beitrag für ein starkes Miteinander und bilden ein fröhliches, elanvolles und harmonisches Team.

Vita: Birgit Oberhuber

1974
Geboren in Berlin
1991 – 1994
Ausbildung zur Zahnarzthelferin Praxis Dr. Naacke, Berlin
1994 – 1997
Abitur, Viktor-Klemperer-Kolleg, Berlin
1997 – 2004
Zahnmedizinstudium an der Humboldt-Universität – Charite, Berlin
2005 – 2007
Assistenzzeit in der Praxis Dres. Seufer, Wolnzach
2008 – 2010
Selbst. Zahnärztin in der zahnärztlichen Tagesklinik Dr. Eichenseer, Riedenburg
Seit 2010
In eigener Praxis

Mitglied bei den Fachgesellschaften: DGZMK ( Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-und Kieferheilkunde)
DGFDT (Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und-therapie)

Unsere Leistungen

Aus dem großen Spektrum der heutigen Behandlungsmöglichkeiten wird für jeden einzelnen Patienten eine optimale Behandlung erstellt.

Unsere langjährige Erfahrung sichert die zahnmedizinische Professionalität auf höchstem Niveau. Qualitätsmaterialien und Genauigkeit in der Arbeit ist unsere Basis. Wir möchten Sie mit der besten Methode und in kürzester Zeit zu einem gesunden und strahlenden Lächeln bringen. Lassen Sie sich von uns beraten!

Prophylaxe

Professionelle Zahnreinigung

Unter einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) wird eine Prophylaxe-Behandlung verstanden, bei der die Zähne professionell mechanisch gereinigt werden und der Patient eine umfassende Beratung über die für ihn sinnvollsten Hilfsmittel für eine optimale häusliche Mundhygiene erhält.  Der Umfang einer professionellen Zahnreinigung (PZR) richtet sich nach dem mundhygienischen Zustand. Die Kosten einer professionellen Zahnreinigung müssen i. d. Regel selbst getragen werden. Allerdings gewähren immer mehr gesetzliche Krankenkassen ihren Versicherten einen einmaligen Zuschuss im Jahr. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei ihrer Krankenkasse.

Die meisten Zahn-Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten einmal im Jahr in voller Höhe. Der Ablauf einer professionellen Zahnreinigung ist nicht genau vorgeschrieben. Der Umfang einer professionellen Zahnreinigung richtet sich immer nach dem mundhygienischen Zustand des Patienten.

Es gibt Stellen im Mund, welche man zuhause nur schwer selbst reinigen kann. Dies betrifft vor allem den Bereich unter dem Zahnfleisch. Darüber hinaus gibt es Zahnbeläge, die sich mit Hausmitteln nicht entfernen lassen wie z.B  Zahnstein und Raucherbeläge.

Nach jeder Zahnreinigung werden die Zähne fluoridiert. Warum tun wir das?

Zähne demineralisieren durch verschiedene Einflüsse und werden so anfällig für Karies. Auch bei der Politur, wie sie im Zuge einer PZR durchgeführt wird, geht in den Zahngeweben eingelagertes Fluorid verloren. Fluoridhaltige Pasten können diese Vorgänge teilweise rückgängig machen: Die Zähne werden remineralisiert. Hinzukommt, dass fluoridhaltige Verbindungen antibakterielle Eigenschaften besitzen.

 

Kinderprophylaxe

  • Individualprophylaxe für die 6-18jährigen
  • Anfärben der Zähne, um Schwachstellen aufzuzeigen
  • Versiegeln der bleibenden Backenzähne
  • Flouridierung
  • Gruppenprophylaxe in Kindergärten und Schulen
  • (Praxis ist Mitglied bei der LAGZ- Bayrische LandesArbeitsGemeinschaft e.V.; www.Lagz.de)

Zahnersatz

Metallfreier Zahnersatz – auch für Allergiker

Hochverträglicher Werkstoff BioHpp

Bio HPP ist ein Kunststoff, dessen mechanische Werkstoffeigenschaften dem des Knochenskeletts sehr ähnlich sind. Deshalb findet er seit über 30 Jahren Anwendung im Bereich von Gelenksprothesen sowie Wirbelsäulen – Zwischenkörpern.
Die Bioverträglichkeit wurde hierbei nachgewiesen. BioHPP ist monomerfrei (ohne Weichmacher) und für Allergiepatienten bestens geeignet. Darüber hinaus ist es Abriebs- und Alterungsbeständig, Plaqueresistent, geschmacksneutral und sehr leicht, da 100% metallfrei.

Jegliche Art von Zahnersatz kann aus dem fortschrittlichen BioHPP gefertigt werden.


Flexprothese TCS

Die Flexprothese TCS ist ein hochflexibles Prothesenmaterial aus biokompatiblem, reinem Nylon und bietet hervorragende Material- und Trageeigenschaften – bei gleichzeitig unübertroffener Ästhetik.


CEREC-Zahnersatz an einem Tag ohne Abdrücke

Cerec- steht für Ceramic Reconstruction. Mit Cerec können wir in unserer Praxis in nur einer Sitzung Kronen, kleine Brücken und Inlays aus vollkeramischem Werkstoff herstellen. Unnötig zweitaufwendige Abdrücke sowie Provisorien entfallen dadurch


  • Von kassenzahnärztlicher Regelversorgung bis hochästhetischen, metallfreiem Zahnersatz
  • Ausschließlich im deutschen Meisterlabor (flemming-dental.de) gefertigt
  • Herausnehmbarer Zahnersatz, festsitzender Zahnersatz, implantatgetragener Zahnersatz

Zahnheilkunde

  • Grundsätzlich amalgamfreie Restaurationen
  • Strahlungsarmes digitales Röntgen
  • Auswahlmöglichkeiten bei Füllungsmaterialien, von der zuzahlungsfreien Kassenfüllung, über die zuzahlungspflichtige Kompositrestauration bis zu höchstästhetischen Keramikeinlagefüllungen (Inlays, Onlays)
  • Gegebenenfalls arbeiten unter Kofferdam
  • Wurzelkanalbehandlungen mittels elektrometrischer Wurzellängenbestimmung und maschineller Aufbereitung mit VDW Gold
  • Parodontitisbehandlungen zur Gesunderhaltung des Zahnhalteapparates

Funktionsdiagnostik

  • Untersuchung bei Kiefergelenkserkrankungen durch „Manuelle Strukturanalyse“ nach Prof. Axel Bumann
  • Schienentherapie in enger Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Osteopathen
  • Schutzschienen für den Sportbereich
  • Kieferrelationsbestimmung und elektronische Funktionsanalyse mittels Arcus Digma

Kinderzahnheilkunde

  • Vorsorgeuntersuchung auch schon bei den Kleinsten (ab dem 2. Lebensjahr dringend empfohlen)
  • Enge Zusammenarbeit mit Kieferorthopäden im Landkreis
  • Vorkontrolle und begleitende Behandlung zur kieferorthopädischen Behandlung
  • Füllungstherapie
  • Prophylaxe

Angstpatienten

Angstpatienten

Angst ist eine natürliche Abwehrreaktion unseres Körpers und Sie sind nicht der/die Einzige, wenn Sie sich vor der zahnärztlichen Untersuchung und Behandlung fürchten. Nur etwa fünf Prozent aller Patienten gehen völlig unbeschwert zum Zahnarzt. Mein Team und ich sind uns dieses Problems bewusst und gehen einfühlsam auf jeden unserer Patienten ein. Bei manchen Menschen reicht ein solches Vorgehen jedoch nicht aus, da sie unter einer starken Zahnarztangst leiden. Gehören Sie dazu? Dann haben wir für Sie eine mögliche Lösung:

 

Die Lachgassedierung

  • Wie wirkt Lachgas? Das Einatmen von Lachgas bewirkt eine innere Ruhe, entspannt Sie und minimiert das Schmerzempfinden und den Würgereiz. Diese sichere und äußerst effektive Patienten-Beruhigungsmethode hat bereits Millionen von Menschen bei der Überwindung Ihrer Angst vor zahnärztlichen Behandlungen geholfen und gehört in vielen Ländern zum Behandlungsalltag. Für ängstliche Kinder und Erwachsene ist Lachgas der Schlüssel für eine komfortable und relaxte Behandlung. Das Lachgas-Sauerstoff-Gemisch wird individuell für Sie justiert. Bereits nach wenigen Atemzügen über eine spezielle Nasenmaske spüren Sie die beruhigende Wirkung und ihre Angst wandelt sich in Entspannung. Lachgas ist die einzige Sedierungsmethode, die keine Nachwirkungen aufweist. Bereits 15 Minuten nach der Behandlung ist das Gas abgeatmet und Sie sind wieder verkehrstüchtig.
  • Ist Lachgas sicher? Lachgas wird seit über 150 Jahren erfolgreich in der Zahnmedizin eingesetzt. Es ist das sicherste, meist erforschte und älteste Sedativum. Lachgas wirkt schonend, nicht toxisch und verlässt direkt nach der Behandlung Ihren Körper. Im Gegensatz zur Vollnarkose sind die Patienten noch bei vollem Bewusstsein und ansprechbar. Sie als Patient können die Tiefe der Sedierung mitbestimmen und haben absolut keinen Kontrollverlust. Ist Lachgas auch sicher für mein Kind? Lachgas ist die sicherste und effizienteste Sedierungsform, um die Angst des Kindes abzubauen und eine positive Erfahrung beim Zahnarzt zu fördern.
  • Weitere Informationen unter: www.lachgassedierung.de

Partner, denen wir vertrauen!

Kollegen & Partner

Chirurgen

Münchnerau/Landshut

Dr. Stephan Beuer M.Sc.

Dr. Christian A.Kaes

www.praxisklinik-muenchnerau.de

Pfaffenhofen a.d. Ilm

Dr. Dr. Christian N. Wentzler

www.dr-wentzler.de


Physiotherapie/Ostheopathie

Nandlstadt

Reha-Sport

Massagepraxis Schirmbrand

Marktstr. 11

85405 Nandlstadt

Tel. 08756-2119

Mainburg

Ostheopathen

Osteopath Daniel Reiser

Tel. 08751 – 15341

www.praxis-reiser.de

Landshut

Praxis für Physiotherapie

Franz und Daniel Radosai

www.krankengymnastik-radosai.de


Kieferorthopäden

Freising

Dr. Tischer & D. Odintov

www.kfo-freising.de

Pfaffenhofen

Dr. A. Wentzler

www.dr-wentzler.de

Mainburg

Dr. Christian Dumsky

Abensberger Straße 38, 84048 Mainburg

Tel. 08751 843060

Sprechzeiten

Montag 9 – 13 / 14 – 19 Uhr
Dienstag 8 – 13 / 14 – 18 Uhr
Mittwoch 8 – 13 / 14 – 18 Uhr
Donnerstag 8 – 14 Uhr
Freitag 8 – 12 Uhr
Samstag & Sonntag nur nach Vereinbarung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns auf Sie!

Wir arbeiten in unserer Praxis mit einem gut organisierten Bestellsystem. Sie können gern telefonisch einen Termin vereinbaren oder Sie nutzen unser Online-Formular für Ihre Terminanfrage.

Kontakt-Formular

Anrede (Pflichtfeld)

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ringstraße 6
85405 Nandlstadt

info@zahnarzt-nandlstadt.de
Birgi-Oberhuber-Zahnaerztin
Routenplaner
(Google Maps)

Sprechzeiten

Samstag & Sonntag nur nach Vereinbarung

Montag
9 – 13 / 14 – 19 Uhr

Dienstag
8 – 13 / 14 – 18 Uhr

Mittwoch
8 – 13 / 14 – 18 Uhr

Donnerstag
8 – 14 Uhr

Freitag
8 – 12 Uhr

Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Praxis
Menu
Zahnarztpraxis Birgit Oberhuber
Zahnarztpraxis Birgit Oberhuber
Praxis für Ästhetische Zahnheilkunde